Wärmeverbund Arkaden

Inbetriebnahme

2016 (Ausbau Erweiterung 2019 – 2023)

Wärmequelle

Grundwasser (Tiefe 452m)

Wärmeerzeugung

Grundwasserwärmepumpe und Ölkessel (Spitzenlastabdeckung)

Gesamte Heizleistung

3'600 kW

Wärmeproduktion

7.0 Mio. kWh im Vollausbau

Einsparungen

430'000 Liter Heizöl pro Jahr

1'300 Tonnen CO2 pro Jahr

Wärmeverbund Davos

An einen EWD Wärmeverbund anschliessen und rundum sorglos mit Wärme versorgt.

Die EWD AG betreibt seit 2016 den Wärmeverbund Davos Platz Arkaden. Aufgrund der sehr grossen Interessen hat die EWD AG eine Machbarkeitsstudie in Auftrag gegeben, weitere Wärmeverbünde zu prüfen:

  • Davos Platz Arkaden - Erweiterung
  • Davos Platz - Ried
  • Davos Dorf Bünda

Falls sich Ihre Liegenschaft in einem der Perimeter befindet und Sie interessiert sind an einem Anschluss, sind wir gerne für Sie da. 

Wie funktioniert ein Wärmeverbund?

Bei einem Wärmeverbund wird eine grosse Heizzentrale gebaut, welche diverse Liegenschaften im Umkre...

Videoführung durch den Wärmeverbund Bünda

Wärmeverbund Arkaden

Inbetriebnahme 2016 (Ausbau Erweiterung 2019 – 2023) Wärmequelle G...

Wärmeverbund Bünda

Inbetriebnahme 2020 Wärmequelle Grundwasser (Tiefe 40 m) ...

Perimeter Wärmeverbund Ried

Ihr Kontakt

Stefan Müller

Geschäftsbereichsleiter Produktion & Contracting